DAS ZWERGGECKO-FORUM

Das Forum für alle Arten, die nicht nur klein sind, sondern oft auch noch zu kurz kommen
Aktuelle Zeit: 24.03.2017, 18:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: erstes Geckoterrarium
BeitragVerfasst: 06.01.2017, 11:33 
Offline

Registriert: 07.09.2016, 13:09
Beiträge: 8
Hallo zusammen,

ich möchte hier mal mein erstes Geckoterrarium vorstellen. Es ist ein Becken mit den Maßen 45x45x60 cm (LxBxH) für 1.1 Lygodactylus conraui. Beleuchtet wird es mit einer 50W Bright Sun Jungle und zwei Nature Light von Exo Terrarium mit jeweils 13W. Die Temperatur liegt zwischen 25 und 30°C und die LF zwischen 40 und 60%.

https://www.flickr.com/photos/146506467 ... res/N08D98

Ich bin für jede Kritik und jeden Tipp zu verbesserung der Haltung dankbar und werde jede Veränderung so schnell wie möglich umsetzten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: erstes Geckoterrarium
BeitragVerfasst: 17.01.2017, 15:16 
Offline

Registriert: 07.09.2016, 13:09
Beiträge: 8
Hat keiner einen Verbesserungstipp.
Ich kann doch bestimmt noch was besser machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: erstes Geckoterrarium
BeitragVerfasst: 17.01.2017, 18:04 
Offline

Registriert: 20.10.2008, 13:41
Beiträge: 118
Wohnort: Hagen NRW
Hallo,
ich halte ebenfalls L. conraui. Mein Terrarium ist etwas kleiner, nämlich 30x40x50 cm; insofern ist dein Becken ganz bestimmt groß genug.
Allerdings ist es meiner Meinung nach deutlich zu kahl und steril. Die Tiere brauchen Rückzugsmöglichkeiten. Ich habe einen Philodendron im Becken, der durch das ganze Becken rankt plus einige kleinere Bromelien. Beides dient sowohl als Versteck als auch als Eiablageplatz und als Versteck für die Jungtiere. Meine frisch geschlüpften Nachzuchten lieben die kleineren Bromelientrichter.
Ich hoffe, Du kannst mit meinen Tipps was anfangen. ;)
Viele Grüße
Michael

_________________
Michael Arends



Lygodactylus williamsi, Lygodactylus conraui, Gonatodes ceciliae, Gonatodes caudiscutatus, Gonatodes antillensis, Gonatodes concinnatus, Spaerodactylus fantasticus fuga


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: erstes Geckoterrarium
BeitragVerfasst: 17.01.2017, 20:47 
Offline

Registriert: 31.03.2015, 19:59
Beiträge: 75
Guten Abend,
ich würde auch noch viele Äste kreuz und quer einbringen, sowie weitere Pflanzen.
Gerne auch etwas von den Seiten Abdecken, damit sie sich geschützter fühlen udn nicht auf dem Presentierteller sitzen.

Gruß Sina

_________________
Zur Zeit im Bestand
L. williamsi/ S. torrei/ L. lugubris/ Heterodon nasicus/ Pantherophis guttatus/ Epicrates c. c.
Bilder sind auf Facebook unter Hammenser-Reptiles zu finden
Gruß Agouti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: erstes Geckoterrarium
BeitragVerfasst: 18.01.2017, 18:41 
Offline

Registriert: 07.09.2016, 13:09
Beiträge: 8
Vielen Dank für euche Tipps.

Ich habe heute schon ein paar neue Pflanzen gekauft und werde sie am Wochenende einsetzten. Ich mach dann auch nochmal ein Bild wennn es fertig ob es dann in Ordnung ist.
Aber mit zwei Fragen muss ich euch noch nerven :roll:
Die erste ist, ich hab hier im Forum schon gelesen das man Äste von draußen nehmen kann, jetzt wollt ich fragen, weil ich zu dem Baum nichts gefunden hab, ob auch Äste von den Haselnussbaum gehen?
Die zweite Frage wäre bezüglich der Seitenwände. Ich stell das Terrarium bald um so das es an einer Seitenwand an einer Schrankwand anschließt weshalb man dann von der Seite nicht mehr rein schauen kann. Jetzt wollte ich fragen ob es dann ausreicht an die Wände eine Hängepflanze anzubringen oder ob ich doch die Seiten mit Kork verkleiden soll?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: erstes Geckoterrarium
BeitragVerfasst: 18.01.2017, 20:57 
Offline

Registriert: 31.03.2015, 19:59
Beiträge: 75
Guten Abend,
Haselnuss ist kein Problem.

Wenn es keine Umstände bereitet könnte man beide Seiten mit Kork o.ä. verkleiden.

_________________
Zur Zeit im Bestand
L. williamsi/ S. torrei/ L. lugubris/ Heterodon nasicus/ Pantherophis guttatus/ Epicrates c. c.
Bilder sind auf Facebook unter Hammenser-Reptiles zu finden
Gruß Agouti


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de