DAS ZWERGGECKO-FORUM

Das Forum für alle Arten, die nicht nur klein sind, sondern oft auch noch zu kurz kommen
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 01:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Steudneri aufgenommen
BeitragVerfasst: 31.03.2013, 17:16 
Offline

Registriert: 20.08.2012, 16:21
Beiträge: 46
Hi Geckoz,

hab den Tip von ReptilTV. Der Herr scheint mir ganz fachkundig zu sein. Er hat auch gemeint, dass man die Echsen von unten hochheben soll, also mit einer Hand druntergehen soll. Leider geht das bei Zwerggeckos ja schlecht ^^ Beweg dich einfach ganz ruhig und nicht schnell und dann sollte das schon gehen. Viel Glück ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steudneri aufgenommen
BeitragVerfasst: 04.04.2013, 09:49 
Offline

Registriert: 06.01.2013, 19:22
Beiträge: 30
Hi

habe gestern erfahren, dass das Tier locker schon 4-5 Jahre alt ist - ich glaube damit kann ich mir das abschminken da junges Volk hinzu zu setzen geschweige denn an NZ zu denken.

Was meint ihr? Es ist doch sinnvoll die kleine dann weiterhin alleine zu halten oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steudneri aufgenommen
BeitragVerfasst: 04.04.2013, 11:08 
Offline

Registriert: 03.04.2013, 16:30
Beiträge: 9
Hi,

wurde der T. steudneri in den 4-5 Jahren auch schon alleine gehalten?

_________________
Viele Grüße
Yvonne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steudneri aufgenommen
BeitragVerfasst: 04.04.2013, 11:56 
Offline

Registriert: 06.01.2013, 19:22
Beiträge: 30
Hallo Yvonne

zuletzt auf jeden Fall, ja und aktuell ja auch. Was davor war weiß ich leider nicht.

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steudneri aufgenommen
BeitragVerfasst: 05.04.2013, 12:08 
Offline

Registriert: 20.08.2012, 16:21
Beiträge: 46
Hat diese Art auch ne Lebenserwartung von 4-5 Jahren? Also ich hab auch schon von 10 Jahren gelesen bei Hemidactylus imbricatus. Weiss aber nicht, ob das bei Zwerggeckos generell so wenig ist. Wäre denn der Stress zu groß für das "alte" Tier wenn du damit züchten willst? Kenn mich da auch nicht aus.

Gruß
Sascha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steudneri aufgenommen
BeitragVerfasst: 05.04.2013, 14:27 
Offline

Registriert: 06.01.2013, 19:22
Beiträge: 30
Hallo Sascha

aktuell wollte ich ihr nur ein paar Tiere dazu halten, weil sie ja schließlich auch in Gruppen leben und sie nicht länger alleine leben sollte. Nächste Plan wäre gewesen auf jeden Fall ein männliches Tiere dazu zu setzen, damit man auch mal NZ hat.

Gelesen habe ich von 5-7 Jahren Lebenserwartung .... wie genau das zutreffend ist weiß ich nicht, deswegen dachte ich, frage ich mal nach.

Vielleicht kann mir da ja jemand helfen, der diese Art selbst auch hält bzw. gehalten hat.

Liebe Grüsse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steudneri aufgenommen
BeitragVerfasst: 05.04.2013, 17:48 
Offline

Registriert: 20.08.2012, 16:21
Beiträge: 46
Hallo Geckoz,

ist es normal, dass man Zwerggeckos in Gruppen halten soll? Hab gehört, dass man die sowohl als auch halten kann.

Gruß
Sascha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steudneri aufgenommen
BeitragVerfasst: 05.04.2013, 18:13 
Offline
Administrator

Registriert: 10.05.2008, 08:05
Beiträge: 512
Wohnort: Pirna
Hallo Sascha,

Zwerggeckos ist nur ein Sammelbegriff für kleine Geckoarten. Sie sind also nicht näher miteinander verwandt. Die Ansprüche an die Haltung sind deswegen auch sehr unterschiedlich. Einmal was Einrichtung, Temperaturen und Feuchte angeht. Zum anderen aber auch was eine Haltung von mehreren Tieren der gleichen Art in einem Terrarium angeht. Manche Arten kann man in Gruppen halten, andere nur paarweise, aber es gibt auch Arten wo selbst die paarweise Haltung problematisch sein kann. Völlig unproblematisch hingegen ist die Haltung von Einzeltieren. Es sprechen eigentlich nur zwei Gründe gegen eine Einzelhaltung. Der eine Grund ist dass es bei selten gehaltenen Arten eigentlich immer Ziel sein sollte diese nicht nur einfach zu "verbrauchen" sondern es sollte immer eine Zucht angestrebt werden. Der andere Grund ist die ständige Vermenschlichung. Wir fühlen uns allein meist nicht wohl, also sind alleinstehende Geckos auch ständig tieftraurig.Bild

MfG Peter

_________________
Ich halte hauptsächlich Sphaerodactylus und Gonatodes, aber auch einige Phelsumen und Anolis. Dazu kommen einige Arten Rosenkäfer und jede Menge Futtertierzuchten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steudneri aufgenommen
BeitragVerfasst: 18.01.2017, 09:58 
Offline

Registriert: 22.07.2016, 09:01
Beiträge: 8
@Gruppen- versus Einzelhaltung: Halte 1,1 Hemidactylus imbricatus, der als gruppentauglich gilt. Einzeln gehalten ist er meiner Beobachtung nach deutlich scheuer. Allerdings sehe ich auch, dass die beiden Tiere sich außerhalb von Paarungszeiten in verschiedenen Ecken des Terrariums aufhalten, die sie auch gegeneinander verteidigen - nicht aggressiv, aber wirksam.
Bisher hatte das (trächtige) Weibchen immer die günstigeren Gebiete, jetzt in der Winterruhe scheint sich das Männchen in der Hinsicht durchzusetzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steudneri aufgenommen
BeitragVerfasst: 21.01.2017, 20:14 
Offline

Registriert: 22.07.2016, 09:01
Beiträge: 8
. . . oder 'ne Stunde im Kühlschrank chillen und dann gemütlich mit einer Lupe zu Leibe rücken ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de