DAS ZWERGGECKO-FORUM

Das Forum für alle Arten, die nicht nur klein sind, sondern oft auch noch zu kurz kommen
Aktuelle Zeit: 15.12.2019, 10:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tropiocolotes steudneri
BeitragVerfasst: 29.03.2014, 17:38 
Hallo Zusammen,

Es wird doch immer empfohlen, Tropiocolotes als Gruppe zu halten, da sie soo gut verträglich sind.
Meine streiten sich häufig (steudneri und tripolitanus) und bei einer NZ-Gruppe muss ich wahrscheinlich bald eines trennen, da es im Wachstum zurück ist und weniger gut genährt als die anderen..
An was liegt das, das ich so "unsoziale" Tropiocolotes habe? Zu wenig Futter? Zu kleines Terrarium?

Grüsse,
Tim Heller


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tropiocolotes steudneri
BeitragVerfasst: 02.04.2014, 10:31 
Offline

Registriert: 06.06.2011, 12:23
Beiträge: 75
Wohnort: Hamm
Hallo Tim.

Verstehe ich das richtig, dass du beide Arten, steudneri und tripolitanus, zusammen als Gruppe hältst? - Oder je Art als Gruppe?
Bei ersterem würde ich mich nicht über Streitigkeiten wundern.

Generell muss es bei einer Gruppenhaltung nicht an den Haltungs- und Fütterungsbedingungen liegen, dass es zu Streitigkeiten kommt. Es reicht ein Tier in der Gruppe mit "unsozialem" Charakter, das die ganze Gruppe aufmischt. Als Lösung solltest du das entsprechende Tier separat setzen.

Viele Grüße
Potti

_________________
Hey Zwerge, hey Zwerge, hey Zwerge ho. Hey Zwerge, hey Zwerge, go go go!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tropiocolotes steudneri
BeitragVerfasst: 02.04.2014, 21:21 
Hallo Potti,

Nein, ich hab die Arten einzeln in einer Gruppe! :)

Ah ok, leider sind bei meinen steudneris 2 von 3 Assozial und unterdrücken ein Geschwister.. -.- Also werde ich alle einzeln halten müssen..

Grüsse,
Tim Heller


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tropiocolotes steudneri
BeitragVerfasst: 03.04.2014, 10:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2008, 14:34
Beiträge: 726
Wohnort: Leipzig
Hallo Tim,
Wie groß sind denn deine Terrarien für die jeweiligen Gruppen? Gibt es genügend Versteckplätze? Evtl. musst du ihnen einfach einen zweiten Spot anbieten. Wenn du Probleme in beiden Gruppen hast, würde ich nicht auf die Unverträglichkeit eines oder mehrer Individuen tippen, sondern auf ein grundlegendes Problem. Ich habe lange Zeit ein Terrarium von 30x40x30 betreut mit einer Gruppe von etwa 6-7 T. steudneri. Die Tiere drohten sich zwar öfters, jedoch kam es nie zu Aggressionen. Wie oft und wie ausreichend fütterst du denn?
Viele Grüße
Dennis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tropiocolotes steudneri
BeitragVerfasst: 06.04.2014, 08:40 
Hi Dennis,

Also für die 0.2 T. tripolitanus ist das Terrarium 30x30x30 und für die T. steudneris (noch zieml. klein) ist das Terrarium 30x30x20cm.
Also sie drohen einander auch "nur" und rennen ab und zu hintereinander her.. Konnte noch nie beobachten, dass geschnappt wurde.
Nur bei den steudneris wird evtl. 1 ein bisschen unterdrückt..
Ich fütter so 2-3mal in der Woche genug Heimchen, dass alle etwas abbekommen sollten.. (pro Tier 7-8 mikros)

Grüsse,
Tim Heller


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de