DAS ZWERGGECKO-FORUM

Das Forum für alle Arten, die nicht nur klein sind, sondern oft auch noch zu kurz kommen
Aktuelle Zeit: 24.10.2018, 00:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Raumluftentfeuchter
BeitragVerfasst: 03.09.2013, 19:05 
Offline

Registriert: 05.08.2010, 19:32
Beiträge: 11
Wohnort: Sehnde
Liebe Gecko Gemeinde,
wer hat Erfahrung mit dem Einsatz von Raumlufentfeuchter?
Da bald die kalte Jahreszeit beginnt, habe ich wie im letzten Jahr das Problem das meine Raumfeuchtigkeit sich am Fenster sichtbar und in den Wänden vorerst unsichtbar niederschlägt. Die Wände bekommen in den Ecken dann im laufe der Zeit so wunderschöne schwarze Flecken :cry:
Es gibt unzählige Modelle von billig bis unerschwinglich daher suche ich Erfahrungsberichte, bitte meldet euch.
Uwe

_________________
Uwe
Der Beginn einer Beziehung ist der Anfang einer Krise


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raumluftentfeuchter
BeitragVerfasst: 03.09.2013, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2011, 17:34
Beiträge: 181
Hallo,

mehr heizen und regelmäßig Stoßlüften hilft nicht?

Viele Grüße

Björn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raumluftentfeuchter
BeitragVerfasst: 03.09.2013, 20:34 
Mit Raumluftentfeuchtern kommst du da nicht weit, es liegt wohl eher ein tiefgreifendes, bauphysikalisches Problem vor, dass du dringend lösen solltest, denn mit Schimmelbildung in Wohnräumen ist nicht zu spaßen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raumluftentfeuchter
BeitragVerfasst: 04.09.2013, 15:23 
Offline

Registriert: 05.09.2009, 12:00
Beiträge: 135
Wohnort: Münster
This will not only remove the humidity from your room, but from your tanks resulting in the death of your animals.

Best to use a paint on the walls suitable against mold growth. I have used this and it works nice - http://www.oeko-planet.de/schimmelpilze ... himmel.php

_________________
Maureen Winter
---
Viele verschiedene Paroedura, Ebenavia, Phelsuma, Lygodactylus & Sphaerodactylus Arten

Deutsch ist nicht meine Muttersprache, seid bitte nett! : P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raumluftentfeuchter
BeitragVerfasst: 04.09.2013, 18:48 
Offline

Registriert: 05.08.2010, 19:32
Beiträge: 11
Wohnort: Sehnde
Die ersten Antworten sind schon da, natürlich ist die hohe Luftfeuchtigkeit durch das Sprühen verursacht.immerhin gehen alle zwei Tage ca.10 Liter in die Becken und da sprühe ich schon sparsam.
Hat denn keiner Erfahrung mit Raumluftentfeuchter?
Uwe

_________________
Uwe
Der Beginn einer Beziehung ist der Anfang einer Krise


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raumluftentfeuchter
BeitragVerfasst: 04.09.2013, 20:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2008, 14:34
Beiträge: 726
Wohnort: Leipzig
Hallo Uwe,

Ich hatte vor Jahren Granulat-Entfeuchter im Einsatz - die taugen bei unseren Sprühmengen nichts, also Finger weg ;)
Frag mal im Froschforum (www.dendrobatenforum.info), dort gibt es sicher Leute mit ähnlichen Problemen.

Viele Grüße
Dennis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raumluftentfeuchter
BeitragVerfasst: 04.09.2013, 22:02 
Offline
Administrator

Registriert: 10.05.2008, 08:05
Beiträge: 512
Wohnort: Pirna
Hallo Uwe,

das Problem kennen wohl viele Terrarianer. Es handelt sich dabei eigentlich nicht um ein bauphysikalisches Problem, denn das was wir in unseren Terrarienzimmern treiben, hat nichts mit einer normalen Wohnraumnutzung zu tun. Mit Heizen und Stoßlüften ist da in aller Regel auch nichts zu machen. Als Lösung kommt mir da nur ein elektrischer Luftentfeuchter in den Sinn. Diese Geräte sind allerdings weder in der Anschaffung noch im Unterhalt wirklich günstig. Sie haben aber auch einen Vorteil: das anfallende Kondenswasser kann man wieder zum Sprühen verwenden. Also quasi so eine Art Wasserkreislauf. :shock:

MfG Peter

_________________
Ich halte hauptsächlich Sphaerodactylus und Gonatodes, aber auch einige Phelsumen und Anolis. Dazu kommen einige Arten Rosenkäfer und jede Menge Futtertierzuchten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raumluftentfeuchter
BeitragVerfasst: 05.09.2013, 18:37 
Offline

Registriert: 12.10.2010, 20:31
Beiträge: 24
Hallo,

ich kann Uwe hier recht geben.
In meinem Hobbyraum (im Keller) ist die Luftfeuchtigkeit bedingt durch die ebenfalls dort stehenden Aquarien sehr hoch.
Stosslüften allein reicht hier nicht mehr aus.
In der Anfangszeit hatte ich Probleme mit Schimmelbildung an den Wänden.
Daraufhin wurde ein elektrischer Luftbefeuchter beschafft, der (zeitschaltuhrgesteuert) mehrmals täglich für eine Viertelstunde läuft.
Das anfallende Wasser wird zum Sprühen und Blumengiessen verwendet.

Seit dem gab es in dem Raum keine Probleme mehr mit Schimmel.

Gruß
Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raumluftentfeuchter
BeitragVerfasst: 05.09.2013, 19:04 
Offline

Registriert: 05.08.2010, 19:32
Beiträge: 11
Wohnort: Sehnde
Vielen Dank für die Antworten, von Jürgen würde ich jetzt gerne noch genaueres zum Gerät haben z.B. Typ und Hersteller
Gruß Uwe

_________________
Uwe
Der Beginn einer Beziehung ist der Anfang einer Krise


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raumluftentfeuchter
BeitragVerfasst: 05.09.2013, 20:46 
Offline

Registriert: 12.10.2010, 20:31
Beiträge: 24
Aktuell läuft ein "ProKlima" Luftentfeuchter.
Davor wars ein anderer.
Grundsätzlich hab ich mich halt in Baumärkten nach Geräten für die passende Raumgröße umgeschaut.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de